windows - -

OneDrive-Ordner entfernen

Falls das Deinstallieren von OneDrive nicht ausreicht, kann man den Ordner im Explorer wie folgt löschen: regedit ausführen Für 32bit: Den Pfad [...] Weiterlesen

Ordner 3D-Objekte löschen

Den Ordner 3D-Objekte unter "Dieser PC" kann man wie folgt löschen: regedit ausführen Für 32bit: Den Pfad HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\MyComputer\NameSpace [...] Weiterlesen

Erlaube Benutzern das Ändern von ClearType und Farbkalibrierung

Bei der Farbkalibrierung oder beim ClearType-Tuning kann ein Standardbenutzer die Assistenten bis zum Ende durchklicken, leider werden zum Fertigstellen aber Administratorberechtigungen gebraucht. [...] Weiterlesen

Outlook Fehler: Unbekannter Fehler, Error Code 0x8004011c

Falls beim Einrichten eines IMAP-Kontos in Outlook 2016 unter Windows 10 der folgende Fehler angezeigt wird, kann ein Registry-Eintrag den Fehler beheben. Fehlermeldung: Ein unbekannter Fehler ist [...] Weiterlesen

Programm für Bearbeiten im Kontext festlegen

Einige Programme ändern nicht die Bearbeitenzuweisung im Kontextmenü. Dieses kann manuel per Registryeintrag geändern werden. regedit als Administrator ausführen Startmenü öffnen Registry Editor [...] Weiterlesen

Ein neues Programm für bestimmte Datei zum Kontextmenü hinzufügen

Nicht jedes Programm wird automatisch zum Kontextmenü hinzugefügt. Falls ein bestimmtes Programm hinzugefügt werden soll, kann dies über einen Registryeintrag geschehen. regedit als Administrator [...] Weiterlesen